DelphiFAQ Home Search:

Dating scammer Ekaterina Rozhentsova

 

comments4186 comments. Current rating: 4 stars (106 votes). Leave comments and/ or rate it.

Name: Ekaterina Rozhentsova


Email: krovrina@yahoo.de


Address:



Other Comments:


Content-type: text/html

Comments:

You are on page 168 of 280, other pages: 1 2 3 165 166 167 [168] 169 170 171 277 278 279 280
2008-12-04, 05:50:51
Klaus from Germany  
Diese hier habe ich gegoogelt. Ein Scammer. Jetzt ist sie auch auf Delphi vertreten.

Return-Path: <perlinchik555@yandex.ru>
Received: from forwards4.yandex.ru (forwards4.yandex.ru [77.88.32.20])
Received: from smtp12.yandex.ru (smtp12.yandex.ru [77.88.32.82])
Received: from akr2.minivds.com ([82.146.53.16]:16886 'EHLO [192.168.0.93]'
From: perlinchik555@yandex.ru
X-Mailer: The Bat! (v3.60.07) Professional
Reply-To: perlinchik555@yandex.ru
Subject: Olya

Hello dear friend!

I am very glad that your wrote to me. It is very nice that
you want to know me better. Ich Name ist Olga, du mochst name mir Olya. Ich
komme auf Ukraine, es ist Osten Ukraina, in town called Popasnoe. I
was born on 10th of July in 1980. So I am 28 years old. My height is
1,70 meters, my weight is 54 kilograms. I live alone
in rented place. My parents live next to me, I visit them on weekends,
because I am working rest of the week. We have very warm
relationships, in our country family stands on first place. And I want
to have my own family very much. Also I have two sisters younger than
me. We like to relax together in some cosy cafe. But for me the best
relaxation is to have a nice walk in our park. It is very nice
especially in autumn, when red and yellow leaves falling on the
ground and wind blow into my face playing with my long brown hair.
Maybe I am too romantic, but that is me. Also I visit classes of
aerobics and physical culture. It
allows me to support beauty of my body and elegance . For me it is very important
because I am a woman and because I should be beautiful. Also I have a hobby. I like painting very much.
On some weekends I go to the park with pencil and papers and making
some draws. Sometimes I make portraits of my family or just any people
walking down the street. It helps me to forget about my troubles and
gives me a good mood. My biggest dream is to travel around the world,
I hope it will come true some day. Tell me how you spend your spare time?
I would like to know more about you. I want you to know that I am
here with serious goals and I am not looking for a pan pals. We in
city do not have man with whom I could be happy. Therefore I have
decided to get acquainted through the Internet and have written
to you this letter.
There is an Internet cafe in my town and I have opportunity to come and receive your
letter. Many kilometers separates us, but I hope, that it will not be
any problem for our dialogue.
I have ended university in my home town, I work at school as a teacher of
English. I teach the children aged from 6 to 11.I adore children,it's
so interesting to work with them. One day I want to build a happy family
and to have my own children. I hope we will not have a language barrier
to have a nice talk, and maybe to build our future together some day.
I will be waiting for your reply very much. I am really interested in dialogue with you.
I never had dialogue with man from other country. I will be glad to hear about you,
about your family and your life? Also it is interesting to me, where you work?
I will be waiting for your reply very much.
I am very interested in our communication, I
would like to know what impression I made on you.
Yours Olya.



Keywords:
2008-12-04, 05:51:20
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-04, 05:51:57
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-04, 15:20:49
Klaus from Germany  
Return-Path: <ekaterinaturusinova@rambler.ru>
Received: from mxb.rambler.ru (mxb.rambler.ru [81.19.66.30])
Received: from mailc.rambler.ru (mailc.rambler.ru [81.19.66.27])
Received: from QWER (unknown [91.144.161.143])
Date: Thu, 4 Dec 2008 18:31:52 +0300
From: titsan arse <ekaterinaturusinova@rambler.ru>
X-Mailer: The Bat! (v4.0.11) UNREG
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <1716099730.20081204183152@rambler.ru>
Subject: Re: Zuschrift von DateMeFree
Guten Tag xxxxx!

Ich bin sehr froh, dass du dich fur mich interessiert hast. Und ich werde mich ja bemuhen, damit du von mir nicht enttauscht wurdest eben hat moglichst viel uber mich erkannt. Aber ich ebenso will dich erkennen es ist besser. Ich bitte dich schreibe uber sich ausfuhrlicher. Doch lasst der erste Blick zu, nur zu verstehen, was offenbar ist. Und du wenn die Menschen besser, so kann sich die Einschatzungen des Striche des Charakters, die Weltanschauung andern, wobei erkennst kardinal ist. Sie mir scheinen Sie vom sehr schonen Menschen, ich hoffe, dass Sie auch der sehr gute Mensch und uns bald gelingen wird, einander zu erkennen es ist besser.

Gut werde ich in Kurze mich unmittelbar mitteilen. Ich unterscheide mich das gewohnliche Russische Madchen, tatsachlich durch nichts von anderen nicht. Wahrscheinlich, um sich zu beschreiben, mir ware es leichter, wenn ich es zum ersten Mal nicht machte. Bei mir werden die Worter und die Gedanken verwirrt, weil ich mich ein wenig aufrege. Ich erwartete nicht, dass Sie immerhin mir antworten werden, und wenn ich Ihren Brief mich wie den Strom gesehen habe im Herz geschlagen hat und jetzt sitze ich hinter dem Computer ich wei? dass Ihnen nicht, zu schreiben. Entschuldigen Sie mich, wenn ich viele Fehler im Brief machen werde, ich wei? nicht ganz gut deine Sprache, so dass wenn dir etwas nicht klar sein wird, so frage du mich wieder.

Also, ist die Zeit gut gekommen, die Geschichte uber sich fortzusetzen. Wie ich schon sagte, dass mein Alter die 27 Jahre und dieser Jahre ich in der Stadt Volzhsk lebte. Dort bin ich eben geboren worden. Es ist die sehr alte und schone Stadt, die sich in 788 Kilometern von der Stadt Moskaus befindet. Ich war verheiratet und deshalb leider niemals ich habe welche Kinder. Ich wollte das Kind haben. Ich will es gro?ziehen und, die ganze Erfahrung des Lebens ihm ubergeben. Ich wei? nicht, wieviel ich wollte die Kinder haben, bis jetzt noch hat sich darin nicht geklart. Ich habe keine schadliche Gewohnheiten, ich rauche ich wende den Alkohol, es sei denn nur in der kleinen Zahl auf den Feiertagen an. Es ist am meisten aus den alkoholischen Getranken mir es gefallt der rote Wein. Aus dem Essen bevorzuge ich die russische Kuche.
Ich habe Volzhskiy die Staatliche Universitat auf dem Beruf der Okonom beendet. Aber ich habe mich in diesem Beruf nicht gefunden und jetzt arbeite ich den Versicherungsagenten. Nach dem Charakter versuche ich der lustige Mensch, jeden Moment meines Lebens zu genie?en und, mit dem Lacheln alle Schwierigkeiten meines einsamen Lebens zu uberwinden.

Ich will, dass du mir schneller geantwortet hast. Schreibe mir uber sich, als du beschaftigst und dass du gern hast, mich allen zu wollen dich wissen. Mit der Ungeduld werde ich von dir den Brief warten.

Aufrichtig dein Freund aus Russland Ekaterina!



Keywords:
2008-12-04, 15:21:20
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 09:35:11
Klaus from Germany  
An alle Fans von marinalove1975@yahoo.de oder einfach Marina. Ich habe jetzt genug von ihr. Alle Indizien sprechen dafür das diese Kuh ein Scammer ist!
Noch in der kommenden Nacht werde ich sie und ihre Lügen hier veröffentlichen. Dann wird das Kapitel Marina wohl abgeschloßen sein.
Gruß
Klaus
2008-12-05, 12:54:18
Klaus from Germany  
Meine 2. Mail an Marina
Liebe Marina,
vielen Dank für deine Antwort. Die Bilder gefallen mir sehr. Allerdings bin ich etwas irritiert. In deinem Profil steht eine Satdt in Deutschland als Wohnsitz. Und du benutzt eine deutsche E-Mail-Adresse. Jetzt läßt du die Katze aus dem Sack und schreibst mir, dass du in Rußland lebst. Das finde ich schon sehr merkwürdig und bitte deshalb um eine Erklärung. Vielen Dank.
Gruß
xxxxx

Natürlich keine Antwort.

Meine 3. und letzte Mail

Liebe Marina,
du lügst, dass sich die Balken biegen. Auf Fragen reagierst du überhaupt nicht. Und auf Vorwürfe auch nicht. In meiner ersten Mail hatte ich gefragt, ob dir der Altersunterschied nichts ausmacht. Keine Reaktion. Dann habe ich dir eine Lüge vorgeworfen. In deinem Profil steht, dass du in Deutschland wohnst. Geschrieben hast du aber aus Yoshkar-Ola. Was stimmt denn jetzt? Kann ich dir überhaupt glauben? Zu meiner Sicherheit habe ich einmal deine E-Mail-Adresse gegoogelt. Kannst du mir das Ergebnis erklären?
Viele Grüß aus Dortmund
xxxxx

Ihre Antwort mit Header

Return-Path: <marinalove1975@yahoo.de>
Received: from n8a.bullet.ukl.yahoo.com (n8a.bullet.ukl.yahoo.com [217.146.183.156])
Received: from [217.146.182.177] by n8.bullet.ukl.yahoo.com with NNFMP; 05 Dec 2008 12:21:12 -Received: from [87.248.110.111] by t3.bullet.ukl.yahoo.com with NNFMP; 05 Dec 2008 12:21:12 -Received: from [127.0.0.1] by omp216.mail.ukl.yahoo.com with NNFMP; 05 Dec 2008 12:21:12 -0000
X-Yahoo-Newman-Id: 612704.26918.bm@omp216.mail.ukl.yahoo.com
Received: (qmail 37792 invoked from network); 5 Dec 2008 12:21:12 -0000
Received: from unknown (HELO Comp-2) (marinalove1975@91.144.161.152 with plain)
by smtp107.mail.ukl.yahoo.com with SMTP; 5 Dec 2008 12:21:10 -0000
X-YMail-OSG:
Date: Fri, 5 Dec 2008 14:36:31 +0300
From: Marina <marinalove1975@yahoo.de>
X-Priority: 3 (Normal)
Message-ID: <855991411.20081205143631@yahoo.de>

Hallo xxxxx . Wie geht es dir??? Wie deine Stimmung heute? Wie deine Gesundheit. Ich hoffe, dass du gut bist. Ich habe deinen Brief bekommen. Ich bin froh, dass du das Interesse hast. Es ist fur ich. Fur mich, zu gefallen zu erkennen von dir immer mehr des Neuen fur mich. Neu aus Ihrem Leben. Es ist sehr interessant. Bei mir den gro?en Wunsch, um deine Uberlegungen zu lesen. Wenn du mir den Brief oder schreibst wenn ich dir den Brief schreibe, haben wir die Moglichkeit nicht, einander zu sehen, aber konnen wir uber uns sagen ist unmittelbar, uber die Gewohnheiten, uber die Wunsche, die Traume und so weiter. Ich hoffe, dass Sie du allen verstehen, dass ich dir sagen will, meine Ideen verstehen. Ich bin froh, dir zu schreiben und, von dir die Briefe zu bekommen. Ich schrieb dir, dass ich dir aus das Internet des Cafes schreibe. Ich habe die Moglichkeiten nicht mehr. Ich schreibe dir nach der Arbeit. Ich auf der Arbeit habe einen Computer, aber auf den Computer gibt es keinen Ausgang ins Internet. Ich verstehe, dass es seltsamerweise tont, aber ich lebe in Russland und hier nicht allen wie bei dir. Ich hoffe du mich du verstehst. Wenn ich mit dem Internet nicht bekannt war, konnte ich mich unmittelbar nicht vorstellen, dass die elektronische Korrespondenz viel neu und merkwurdig geben kann. Im Internet gibt das Leben. Ich wusste fruher nicht, dass solches moglich ist, mit dem Menschen abgeschrieben zu werden, der, sich in anderer Stelle zu befinden und sehr fern ist. Ich habe gelernt, das Internet ganz vor kurzem zu benutzen. Es ist meine erste Erfahrung der Bekanntschaft im Internet. Ich wollte sehr wissen dass Sie aus diesem Anlass denken, da es mir interessant ist. Ich hoffe du mich gut Sie verstehen. Ich bitte die Verzeihung fur mein schlechtes Wissen der Sprache. Bei mir die Grammatik nicht solche schon und gut, aber denke ich dass rechtzeitig (moglich mit deiner Hilfe) mich kann ich allen auf dem Deutschen vollkommen richtig schreiben. Sie konnen mich fragen, dass es Ihnen nicht klar ist, und ich Ihnen werde mich bemuhen, zu erklaren.
Du kannst mir glauben, weil ich vollständig dir anvertraue, wir müssen mehr einander einfach erkennen! Für mich normal jenes dass bist du meiner älterer, für mich beeinflusst der Unterschied im Alter nicht stark!
Ich dir wollte grosser daruber erzahlen dass ich gern habe, zur freien Zeit zu machen. Wie ich dir jenes schon sagte dass ich vom Morgen sowohl bis zum Abend arbeite. Als auch ich habe wenige freie Zeit. Und ist in die Werktage gewohnlich, nach der Arbeit hute ich das Haus. Aber, ich lese die Bucher gern. Dem Romantiker, des Abenteuers. Wenn die Unordnung ich die Hauser gern habe, entfernt zu werden, da mir wenn zu Hause rein gefallt und ist entfernt ist nicht vorbereitet, piepsend. Und wie es bei dir aussieht? Am Wochenende habe ich gern, auf die Natur zu gehen, die Natur ist der Teil mich.. Ebenso habe ich gern, zu radfahren, oder es ist einfach, den leichten Lauf zu machen. Oder ich hore der Musik zu. Ich gehe auf die Disko nicht da dort der Menschen viel betrunken sind und hauptsachlich werden dort die Menschen die mit Hilfe des Wodkas geschwacht... Aber es ist mir wenig interessant. Mir gefallen solche Veranstaltungen ganz nicht. Ich habe gern, der Musik zuzuhoren. Ich hore nur irgendwelcher Richtung nicht zu, bei mir gro? den Gesichtskreis und hore ich allem fast dass alle Genres zu. Aber die gro?en Praferenzen gebe ich Rock, POP, der Klassik, der Volksmusik eben zuruck. Die Volksmusik ist mir davon interessant dass durch die Musik die Menschen das Leben, das Alltagsleben ubergeben... Und dir welche, die Musik zu gefallen?? Ebenso habe ich am Wochenende gern, mit der Freundin zu spazieren, ich habe eine gute Freundin, ich werde dir uber sie spater erzahlen. Mit ihr kann ich zu den am meisten verschiedenen Themen sprechen und ich kann ihr allen anvertrauen. Und was du zur freien Zeit machst?? Wo du gern hast, zu spazieren??
Ich bin jenes sehr froh dass sich unser Kontakt entwickelt. Fur mich mit dir der Bekannten angenehm zu sein!!!
Darauf werde ich den Brief beenden und ich werde von Ihnen auf den Brief warten.
Bis zu morgen Marina.


This image was also posted here:
Dating scammer Marina Schekotova



Keywords:
2008-12-05, 12:54:57   (updated: 2008-12-05, 12:55:50)
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:56:40
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:57:13
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:57:36
Klaus from Germany  

This image was also posted here:
Dating scammer Caress



Keywords:
2008-12-05, 12:58:18
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:58:45
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:59:14
Klaus from Germany  



Keywords:
2008-12-05, 12:59:43
Klaus from Germany  

This image was also posted here:
Dating scammer Ekaterina Rozhentsova



Keywords:
You are on page 168 of 280, other pages: 1 2 3 165 166 167 [168] 169 170 171 277 278 279 280

 

 

Are you being scammed and this is your first visit here?
Read the welcome page/ primer for newbies.
Thanks to Eddie for writing it up.

Please also read Miss Marple's article about recognizing male dating scammers.

NEW: Optional: Register   Login
Email address (not necessary):

Rate as
Hide my email when showing my comment.
Please notify me once a day about new comments on this topic.
Please provide a valid email address if you select this option, or post under a registered account.
 

Show city and country
Show country only
Hide my location
You can mark text as 'quoted' by putting [quote] .. [/quote] around it.
Please type in the code:

Please do not post inappropriate pictures. Inappropriate pictures include pictures of minors and nudity.
The owner of this web site reserves the right to delete such material.

photo Add a picture:
Picture Search

You have received photos and wonder if these photos has been posted here before? Because you suspect this could be a dating scammer, but you do not want to post this picture? Try the Picture Search