DelphiFAQ Home Search:

Dating scammer Ekaterina Rozhentsova

 

comments4251 comments. Current rating: 4 stars (113 votes). Leave comments and/ or rate it.

Name: Ekaterina Rozhentsova


Email: krovrina@yahoo.de


Address:



Other Comments:


Content-type: text/html

Comments:

You are on page 7 of 284, other pages: 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 281 282 283 284
2007-07-03, 14:46:36
[hidden] from Germany  
ich war bei Kijiji.de, hab sogar ne anzeige geschaltet und bin einmal son bisschen die Anzeigen der Frauen durch gegangen. Ich weiss nicht mir scheint das dort zu 70 % alles abzocke Profile sind. Eine Frau tauchte sogar in verschiedene Regionen auf meist mit etwas abgewandelten Text.
Auderdem bekommt man von irgentwelchen Partneragenturen E-Mails das es bei ihnen doch besonders günstig wäre wenn sie eine Frau für dich finden *lach*
ich versuche auf diesen Weg einmal ein Paar Russinen anzulocken vielleicht klappts ja.
2007-07-05, 05:03:17
ichhabdenkopfzumdenken@arcor.de from Germany  
Hallo Leute,
was lese ich da? Da will jemand nach Moskau und den Betrügern Feuer unterm Hintern machen? Dumme Idee! Da sind Menschen, die das Professionel machen. Die ziehen monatlich hunderten von Menschen das Geld aus der Tasche. Das ist organisierte Kriminalität. Einer meiner Kontakte war selber in Moskau. Keiner hatte davon eine Ahnung. Nur die örtliche Polizei war informiert. Trotzdem oder gerade deswegen standen mitten in der Nacht plötzlich 4 Maskierte in seinem Hotelzimmer. Die hatten Knarren in den Händen!
Mein Kontakt hat sich sofort auf den Heimweg gemacht. Im Gepäck die Frage, woher diese Bande von ihm wußte.
Ich kann jedem nur den Rat geben, jeden Versuch dieser Damen (davon gibt es Hunderte) sofort zur Anzeige zu bringen. Je mehr es davon gibt, umso größer wird der Druck auf die russischen Behörden. Und nur das ist der Weg zum Erfolg.
Falls jemand Fragen an mich hat, soll er mir einfach eine Mail schicken.
Neues von Ekaterina gibt es bei mir nicht. Noch liegen keine Geldforderungen vor. Kommt sicher noch. Und dann bin ich sofort bei der Polizei!
Gruß
Klaus
2007-07-05, 08:27:46
Spremberger@gmx.de from Germany  
Hallo Klaus,

es scheint mir es gibt noch zu Wenige, die unsere Justiz,diesbezüglich, fordern.

Bei meiner Strafanzeige wird noch nach der Zuständigkeit gesucht aber ich hoffe die gemachten Anzeigen finden irgendwann mal 'Einen' 'kompetenten' Bearbeiter.

Wir müssen nur dranbleiben, Anzeigen machen und weiter dranbleiben,dranbleiben...

Und vor allem darf unser Dialog hier nicht abreißen, um andere im Vorfeld zu warnen.

Kein Geld senden!!!!

Gruß

Spremberger
2007-07-05, 11:09:46
Spremberger@gmx.de from Germany  
Achtung Geschädigte,

ich sehe einen Lichtblick am Ende des Tunnels!

Ich möchte Euch bitte, Eure Schäden durch diese Betrügereien zu beziffern und mir zu übermitteln.
Wir haben eine eventuelle Möglichkeit gefunden an unser Geld zu kommen.

Es laufen in Kürze erste Gespräche dazu und sobald diese Vorgespräche absolviert sind und das O.K. vorliegt, benötigen wir die entsprechenden Zahlen und Nachweise der Geschädigten.

Eine Vor-Ort-Aktivität ist durch uns, zunächst,nicht notwendig!

Bitte macht in Eurem Interesse mit und sendet mir Eure Forderungen und Telefonnummern,E-Mail Adressen damit ich Euch gegebenenfalls mit einbeziehen kann.

Ich möchte die Gesamtschadenssumme zusammenfassen und Unterlagen griffbereit haben.

Bitte bis 13.07.07 Infos an mich!

Macht bitte eine Akte fertig woraus diese Forderungen nachzuweisen sind

Gehen wir es an!!

Gruß

Spremberger

2007-07-05, 11:24:32
Spremberger@gmx.de from Germany  
Hallo Männer,

ich habe weitere Informationen zu unserem Früchtchen Ekaterina!

Mit Hilfe ihrer Freundin

Olesya Umarova

versucht sie jetzt über Nummernkonten bei der

Bank Kazansky ( Commercial Investment Trust Bank)

162 Decabristov str. Kazan, Russia

SWIFT: KZNY RU 2K


über die American Express Bank GmbH
Frankfurt,Germany
Swift: AEIB DE FX

an Euer Geld zu kommen.

Die Kontonummer lautet: 40817978300000000023

Eine Formularkopie mit der entsprechenden Nummer liegt vor.Vielleicht kennt jemand bereits diese Möglichkeit und kann uns hier weiterhelfen.

Bitte keine Klugschnacker!!!

Solltet Ihr Infos haben, dann meldet Euch bitte!

Danke

Spremberger

2007-07-05, 13:18:16
anonymous from Germany  
@ Spremberger: Ich will kein Klugschnacker sein, aber bitte sei vorsichtig! Wie Der-mit-dem-Kopf-denkt schon angedeutet hat: Es gibt sehr ausgefuchste Leute, die sich darauf spezialisiert haben, dir als 'die Polizei' oder so etwas, deine letzte Kohle abzujagen. Ich weiß ja nicht, was du vor hast, aber pass auf dein Geld auf! Peter
2007-07-05, 14:45:17
Spremberger@gmx.de from Germany  
Hallo Peter,

frag mich doch mal intern,wenn Du ein Geschädigter bist!?

Ich würde Klaus gern mit im Boot haben!!Wenn er nur will!?

Meine E-Mail Adresse habt Ihr!

Klaus gibt auf!Oder?

Andere und ich, nicht!

Jeder, der keinen Mut hat kann sich hier einfach ranhängen und hoffen,sein Geld wieder zu bekommen.

Ob es funktioniert, wir können nur mitarbeiten!?

Nichts tun heißt, die Betrüger machen weiter!! Europaweit!!!!!! Und Amerika!!!!

Ihr habt alle so viel Erfahrung!!??

Laßt uns daran teilhaben!

Vielleicht wollen manche klugen Menschen uns nur davon abhalten etwas zu unternehmen!?

Nur ein Geschädigter weiß,was ich gefühlt habe als ich 450 km,umsonst, nach Hamburg gefahren bin, um Ekaterina abzuholen.

Diese Erwartung,endlich die Frau des Lebens zu treffen und dann das Terminal, da kommt gar kein Flug aus Moskau!!Ja,vieleicht blind vor Liebe!

Aber, Liebe!! Und diese Ganoven,wissen die was Liebe,Gefühl und Empfindungen sind!?!?

Wer, außer einem Geschädigten, kann das mitfühlen!

Wer das nicht mitgemacht hat,soll sich hier einfach raushalten!!!

Bitte habt Verständnis dafür, dies hier ist kein Spaß sondern eine sehr ernste Straftat und jeden Trittbbrettfahrer werden wir bekämpfen!!

Ich bin zum Glück,als 'mutiger' Geschädigter, nicht mehr allein!!

Gruß

Spremberger
2007-07-05, 23:16:28
anonymous from Kleinschloppen, Germany  
Hallo Leute, ich möchte derzeit noch nicht meinen Namen nennen, aber ich werde mit allen Mitteln und Kontakten versuchen, diese Frau nicht nur ausfindig zu machen, sondern gegen Sie vorgehen und auch gegen Ihre angeblichen Freundinnen. Nächste Woche treffe ich mit Leuten, die sich in Russland sehr, sehr gut auskennen und loslegen werden und dies bis zum Schluss

Ihr könnt mir glabuen, so nicht mit mir und nicht mit uns und wer interesse hat, Spremberger und ich werden uns nach den Gesprächen mit den Leuten treffen. Spremberger hat meine Adresse und wir sind in Kontakt und wir legen jetzt los. Geld spielt dabei für mich keine Rolle, es geht für mich um die Ehre.

2007-07-05, 23:20:42
anonymous from Kleinschloppen, Germany  
Nachsatz : Schickt alle Informationen, Bilder, Texte, Namen und Kontonummer, Belege, Visum, etc. zu Spremberger, er gibt mir alles rüber, da ich die Unterlagen an die Leute weitergebe. Diese arbeiten auf Erfolgsbasis und wenn Ihr Geld verloren habt, dann teilt uns dies mit. Wir werden versuchen, dieses Geld ebenfalls auf Erfolgsbasis einzutreiben. Die Anfangskosten übernehme ich von meiner privaten Tasche, da ich die Schnauze von solchen Leuten voll habe.

mfg

ein blöder Geschädigter

2007-07-06, 02:29:07
ichhabdenkopfzumdenken@arcor.de from Germany  
Moin,
was ihr einem da mitten in der Nacht bietet grenzt schon fast an Schwachsinn. Wäre ich doch bloß nach meiner Schicht gleich ins Bett gegangen.
Gruß nach Kleinschloppen. Du bist wirklich ein blöder Geschädigter. Glaubst du Wurm wirklich, dass du von der organisierten Kriminalität Geld zurück bekommst? In Russland ist das eine Industrie. Das abzocken von Leuten ist dort eine eigene Branche. Du schreibst, dass die Leute die dir dein Geld aus Russland holen auf Provisionsbasis arbeiten. Welche Anfangskosten musst du dann aus eigener Tasche bezahlen? Etwa Reisekosten? Hoppla, ist das nicht auch der Grund, warum ihr jetzt so in Aufruhr seid? Parallelen? Die sehe ich hier schon. Immer noch nichts gelernt? Ich hoffe mal für dich, dass ich voll daneben liege. Aber wie schrieb schon der Anonyme User am 05.07.07 um 13.18 Uhr? Ich bin „Der mit dem Kopf denkt“.
Kocht eure Wut langsam runter. Rache will kalt genossen werden. Gegen dieses Pack hilft nur organisierte Gegenwehr.
Spremberger glaubst du wirklich, dass ich aufgebe? Niemals! Wenn bei mir die erste Geldforderung von Eschlamperina eintrifft, bin ich bei der Polizei und erstatte Anzeige! Wichtig dabei ist, dass ich dabei auf ein laufendes Verfahren beim LKA in Schleswig Holstein hinweisen kann. Es bringt nämlich nichts, wenn in unserer Republik zwar hunderte von Anzeigen laufen, diese aber von hunderten Dienststellen bearbeitet werden. Das ganze muss über eine Behörde laufen. Dann wird der Druck auf die russischen Behörden auch größer.
So, nun noch etwas in eigener Sache. Ich halte nichts von Anonymität. Daher schreibe ich meine Kommentare auch immer mit voller E-Mail Adresse. Das hat einige dumme Menschen dazu gebracht mir in verschiedenen Sprachen zu drohen und mich zu beschimpfen. Scheiß der Hund was drauf, dass geht mir am Arsch vorbei.
Aber ich wurde auch gefragt, ob ich unter ichhabdenkopfzumdenken@arcor.de mit Ekotzerina korrespondiere? Natürlich nicht. Ich bin doch nicht mit dem Klammerbeutel gepudert.
Fragen zu meinem Kontakt (der schon mal in Moskau war) beantworte ich nicht. Der hat die Hose gestrichen voll! Was ich verstehen kann.
Und den Vorwurf, ein Klugscheißer zu sein, nehme ich gelassen hin. In Wahrheit bin ich nämlich ein riesengroßes Arschloch, dass es einfach nicht ertragen kann, wenn man es verarschen will! In diesem Sinne!
Gruß
Klaus


2007-07-06, 02:56:47
anonymous from Germany  
Aktuelle Scammerlisten


Hallo Spremberger,

was soll das gelabere, ob ich da mit drin hänge??? hä? Hat man dir ins Hirn geschissen oder was ist los bei Dir, dass Du mir derartiges unterstelltst???

Bis du von Sinnen und blind vor Wut, dass Du alle Leute hier angreifst und hinter jedem der Dir und anderen in diesem Forum hier helfen will, ein Verbrechen vermutest??

Ich bin selber durch eine Natasha aus Tscheboksarys geschädigt worden. Zwar nicht viel aber es ärgert mich wie Sau!!!

Ich war früher für eine Detektei und Sicherheitsfirma tätig. Eine Person zu suchen die untergetaucht war oder ist, war früher für uns keine Schwierigkeit.

Ich habe z. B. meine Natashasingle@ auf so einer Liste in den USA gefunden.


Hier ein paar aktuelle Listen:
Einige sind auf deutsch, viele sind auf englisch geschrieben.
Einfach nur den gesuchten Namen oder Teile des Namens, des e-mails, oder andere namensteile eingeben und schon geht es los.

Wer da nicht weiter kommt, der kann mit seinen Fotos die der von der Tussi erhalten hat, die x-1000 Fotos durchschauen.

Viel Spass und viel Glück dabei

Bitte diese Liste an alle Geschädigten verteilen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

www.antiscam.org./browse-all-scammers.html
www.dotsilver.com/dating-scam/
www.agencys-scam.com.index.html

Eine sehr interessante Seite ist die Seite eines deutsch-russisch-ukrainischem Forums.
Diese Seite ist auf deutsch geschrieben und hat alle Informationen die man als Information über Land und Leute benötigt.

Wer Infos über diese Seite haben will soll mir schreiben unter: ArMe1@gmx.de

Viele Grüsse


Mr. 1000 Volt
2007-07-06, 03:25:00
anonymous from Germany  
Achtung Leute habe in meinem vorhergehenden Eintrag hier 2 Schreibfehler mit übermittelt.

Bevor der Spremberger wieder irgend welchen Betrug oder Sonstiges mir unterstellt, hier die richtigen Adressen:

http://www.anti-sca..mers.html
http://www.dotsilve..ing-scam/
http://www.agensyss..ndex-html



Eine sehr interessante Seite ist die Seite eines deutsch-russisch-ukrainischem Forums.
Diese Seite ist auf deutsch geschrieben. Hier findet man alle Informationen die man als über Land und Leute benötigt.

Wer Infos über diese Seite haben will findet diese unter:

http://www.forum-ukraine.de/


Wer erst einmal ein paar Informationen über seine zukünftige Frau einholen will, bevor er irgend ein Geld für eine dieser Frauen bezahlt oder überweisst, der kann das problemlos über eine gute russische Detektei tun.
Da dies mal früher meine Branche war, so ärgere ich mich grün und blau, dass ich selber auf einen derartige alten Hut reingefallen bin.
Ich hab zwar nur 350 Mause verloren aber an Erfahrung viel gewonnen!!!!!!!!!!!!!

Also besser 50 EUR in eine Detektei vor Ort investiert oder so wie ich und Spremberger das x-fache davon verloren.

Die Adresse lautet:


http://www.russian...tm#itrnl.

Also viel Spass bei eurer Suche.



Ach ja noch was an Spremberger und andere:

Was haltet ihr davon als kleine Reisegruppe mal auf die Krim an die Schwarzmeerküste zu fahren? Es ist im Sommer dort wunderschön und Frauen gibt es dort wie Sand am Meer.
Da bei uns noch lt. Siebenschläferregelung 4 Wochen ein scheiss Wetter sein soll, so haben wir hier wenigstens nichts versäumt.

Grüsse


Mr. 1000 Volt
2007-07-06, 03:35:27
anonymous from Germany  
Also die Schriftgrösse in diesem kleinem Minifester ist schon was besonders.

Habe nochmals irgend welche Fehler mit übermittelt:

Hier die Berichtigung:

http://www.russian-..tm#itrnl.

Sorry


Mr. 1000 volt
2007-07-06, 10:08:52
ichhabdenkopfzumdenken@arcor.de from Germany  
Tach,
lese gerade die Kommentare von Mr.1000 Volt. Warum um alles in der Welt soll ich eine Detektei aus Amerika (genauer gesagt Dallas/Texas) mit Nachforschungen über eine russische Person beauftragen? Weil die sich Russian Detective nennen? Bekommst du Prozente?
Warum eigentlich Mr.1000 Volt? Weil du unter Spannung stehst? Sollte es nicht besser Mr.1000 Watt heißen?
1000 Watt in den Armen und kein Licht in der Birne!
Wo ist denn unser Spremberger? Hab es heute wieder bei dir anklingeln lassen. Brauche Daten von dir. Versuche es am Wochenende noch einmal. Vielleicht kannst du mir auch Informationen über Mr. 1000 Watt geben? Der ist mir nicht ganz geheuer!
Ekaterina will mich wohl zappeln lassen. Ihre beiden letzten Mails kamen am 01.07.07. Ist das der Anlauf zum großen Finale? Ich kann es kaum erwarten.
Gruß an alle
Klaus


2007-07-06, 16:27:54
Sprembrger@gmx.de from Germany  
Klaus,
ich melde mich am Samstag ausführlich.

Hab alle zwei Tage lange Schicht und bin somit nicht zu Hause.Du hast doch meine Handynummer!?
Am Samstag,beantworte ich dann die mich betreffenden Kommentare.

Bis dann

Gruß

Spremberger
You are on page 7 of 284, other pages: 1 2 3 4 5 6 [7] 8 9 10 281 282 283 284

 

 

Are you being scammed and this is your first visit here?
Read the welcome page/ primer for newbies.
Thanks to Eddie for writing it up.

Please also read Miss Marple's article about recognizing male dating scammers.

NEW: Optional: Register   Login
Email address (not necessary):

Rate as
Hide my email when showing my comment.
Please notify me once a day about new comments on this topic.
Please provide a valid email address if you select this option, or post under a registered account.
 

Show city and country
Show country only
Hide my location
You can mark text as 'quoted' by putting [quote] .. [/quote] around it.
Please type in the code:

Please do not post inappropriate pictures. Inappropriate pictures include pictures of minors and nudity.
The owner of this web site reserves the right to delete such material.

photo Add a picture:
Picture Search

You have received photos and wonder if these photos has been posted here before? Because you suspect this could be a dating scammer, but you do not want to post this picture? Try the Picture Search